Größentabelle

Für perfekt sitzende Unterwäsche sind diese Maße wichtig: Brustumfang, Taillenumfang und Hüftumfang. Hier finden Sie Tipps, wie Sie richtig messen.

- Brustumfang: Messen Sie am nackten Körper streng und beim Ausatmen den Umfang unter der Büste mit einem Schneidermaß. Ziehen Sie von diesem Maß ca. 5 cm ab, da der BH-Träger elastisch ist und sich beim Tragen dehnt. Beispiel: 78 cm Umfang unter der Büste - 5 cm = 73 cm.


- Taille: Messen Sie in einem weichen BH oder nackt den Taillenumfang in Höhe der Brustwarze. Bei größeren oder schlaffen Brüsten lehnen Sie sich leicht nach vorne.


- Hüfte: Messen Sie an der schmalsten Stelle der Taille (oberhalb des Nabels), in aufrechter Haltung des Oberkörpers, nach dem Ausatmen und vor dem erneuten Einatmen der Luft. Spannen Sie die Muskeln nicht an und ziehen Sie den Bauch nicht ein.

Größe S M L XL XXL 3XL
Brustumfang (cm) 87-94 95-99 100-104 105-109 110-114 115-120
Taille (cm) 78-84 85-88 89-92 93-98 99-105 106-113
Hüften (cm) 86-91 92-99 100-107 107-113 113-120 120-124